fotoespresso 2/2022

26. April 2022
von fotoespresso
4 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in fotoespresso 2/2022 erfahren Sie, warum Achtsamkeit zum genußvollen Fotografieren führen kann und was Sie auf Reisen beachten sollten, wenn Sie Menschen fotografieren möchten. Um die Technik geht es bei Nicole Schicks Erfahrungsbericht zur Nikon Z9 und den beiden Reviews zum Laowa 85 mm F5.6 2x Ultra Macro sowie zum Megadap MTZ11-Adapter. Mit dem Fotografen-PC 2022 kommen wir dem Wunsch vieler nach, unseren mittlerweile fünf Jahre alten Beitrag zu aktualisieren. Außerdem erklären wir, wie Sie LUTs nutzen und selbst erstellen können und warum Sie Lightroom hin und wieder aufräumen sollten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre

Ihr fotoespresso-Team

 

Die Themen dieser Ausgabe

  • Heidelberger Sommerschule der Fotografie 2022Achtsamkeit – Die Essenz der FotografieDer Fotografen-PC 2022Laowa 85mm F5.6 2x Ultra Macro APONikon Z9 – erste ErfahrungenMenschen auf Reisen fotografieren – eine Frage des AnstandsAutofokus-Adapter Megadap MTZ11 für Nikon ZLUTs in Photoshop, Camera Raw und Lightroom nutzen und erstellenLightroom Classic: von Zeit zu Zeit aufräumenNachtrag zum Canon ›RF 100 mm F2,8 L IS Makro‹Ein kleiner Helfer für unterwegs  

Wie immer freuen wir uns natürlich über Anregungen und Anmerkungen. Hinterlassen Sie uns also gerne einen Kommentar.

Verpassen Sie keine Ausgabe von fotoespresso

Tragen Sie sich bequem in unseren Verteiler ein, damit wir Sie informieren können, sobald der neue fotoespresso erscheint: www.dpunkt.de/fotonews.php

Wie immer freuen wir uns natürlich über Anregungen und Anmerkungen. Hinterlassen Sie uns also gerne einen Kommentar.

Teile mit deinen Freunden:
4 Kommentare:
  1. Danke für den wieder fundierter Artikel über PCs für Fotografen. Eure Beiträge von 2017 hatten mir bereits sehr geholfen, meinen neuen PC für fotografische Anwendungen zu konfigurieren. Der PC rödelt seit Dezember 2017 mit Lightroom Classic und Photoshop weiterhin mit sehr guter Performance ohne nennenswerte Probleme vor sich hin.
    Nur Windows ist mal wieder etwas unverschämt: Windows 11 mag meinen Prozessor Core i5-7600K nicht. Doch da mein Windows 10 bis 2025 unterstützt wird, werde ich zunächst energisch abwarten.
    Von meinen Erfahrungen beim Konfigurieren, Beauftragen der Montage, Installieren und Aktivieren der Programme hatte ich in einer Beitragsfolge auf meinem Blog berichtet (Link zum ersten Beitrag: https://www.w-fotografie.de/ein-neuer-desktop-pc-fuer-fotografen-muss-her-1-fluch-und-segen-eines-gewinns-beim-docma-award/ ).

    1. Hallo Ludwig,

      das hört man gerne. Vielen Dank auch, dass du uns in deiner Artikelserie verlinkt hast! Dann wünsche ich dir viel Glück, dass dein Rechner dir bis dahin noch gute Dienste leistet. Spätestens 2025 kommt dann wieder ein neues Update von uns 🙂

      Viele Grüße
      Steffen

  2. Hallo an das Team,
    ich bin großer Fan eures Verlages, besitze viel zu viele von euren tollen Fotobüchern.
    Fotoespresso ist zu allem noch das Sahnehäubchen, über das ich mich immer wieder freuen kann. Habe noch keine Ausgabe verpasst und hoffe, daß noch viele lehrreiche Artikel folgen.
    Vielen Dank an alle
    Gruß Hans-Jürgen

  3. Also, man kann sich nicht genug bedanken für Jürgen Gulbins unerschöpliches Engagement sein kompetentes Wissen in wunderbarer und sehr gut verständlicher Form zu veröffentlichen.
    Herzlichen Dank und ich freue mich immer wieder neu etwas dazuzulernen.
    liebe Grüße Beatrice Trixl

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ähnliche Artikel
Kategorien