Fotoespresso 05/2015

18. November 2015
von fotoespresso
7 Kommentare

Fotoespresso 05/2015

Inhalt

  • Metamorphosen – Verschwundene Körper
  • Einmal Grönland und zurück oder ›Reklame für Reklame‹
  • Den Mikrokontrast in Photoshop erhöhen
  • 103.514 – eine Hommage an die Nikon D700
  • Schottland, mystisch und geheimnisvoll
  • LensWork – Arbeiten mit der Kamera
  • Schwarzweißfotografie mit Capture One Pro
  • Bilder einer Ausstellung – Photo Shanghai
  • Street-Fotografie: Der Spagat zwischen Neugier, Moral und dem Gesetz
  • Lightroom-Vorgaben nutzen, selbst erstellen und importieren
  • ›Relative Korrekturen‹ in Lightroom per RelativeAdjustments-Plug-in
  • ›Draußen vor der Tür‹: Jugendfotowettbewerb 2016
  • Frequenztrennung per Photoshop-Aktion
  • Interessante Webseiten
  • Lesestoff

» zum Download (ca. 37MB)

Wie immer freuen wir uns natürlich über Anregungen und Anmerkungen. Hinterlassen Sie uns also gerne einen Kommentar.

Teile mit deinen Freunden:
7 Kommentare:
  1. Wieder einmal ein gelungener „Espresso“, aber dieses mal ein ganz besonderer! 🙂
    Die Mischung macht’s!
    Marke Extraklasse finde ich in dieser Ausgabe die Bilder!

  2. Wie immer grossartig ! Bei der Gelegenheit hab ich die Besprechung einiger Artikel auch gleich in meine aktuelle Podcastfolge (032) eingearbeitet. Bisschen kritisiert habe ich auch … 😉 Die grandiosen Landschaftsbilder des Groenlandartikels haette ich gerne seitenfuellend gesehen. Mir sind die zu klein. Aber vielleicht steh ich mit dieser Moserei auch alleine da ? Ansonsten weiter so – und gerne auch oefter.

    Euer Asienkorrespondent Sven

  3. Hallo espresso-Team,

    auch von mir herzlichen Dank für die neue Ausgabe. Ich ‚konsumiere‘ dieses großartige Magazin bereits seit längerem mit Begeisterung und habe es auch schon finanziell unterstützt.
    Ich würde gern eine weitere Spende überweisen, habe allerdings kein PayPal-Kto. mehr und möche auch kein neues generieren.
    Frage: gibt es eine andere Möglichkeit, euch einen Spendenbeitrag zukommen zu lassen ?

    Danke,viele Grüße, Frohes Fest und einen sanften Aufschlag im Neuen Jahr

    wolf

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ähnliche Artikel
Neuesten Beiträge
Kategorien